Beer of the Gods

Lehrlingssud Nr. 1 – Brown Ale

brown ale beer bier

LEHRLINGSSUD Nr. 1 – Brown Ale

Das erste Bier, welches unsere Azubis gebraut haben, ist ein klassisches, englisches Brown Ale. Es handelt sich dabei um ein obergäriges, malzbetontes Bier mit einer harmonischen Hopfenbittere. Die verwendeten Malze liefern komplexe Aromen von Getreide, Karamell und Röstnoten, welche mit dem fruchtig-blumigen Charakter des Aromahopfens Saphir eine harmonische sensorische Hochzeit eingehen. Brown Ales sind vor allem in Belgien, England und den USA beliebt. Nun kommt es, unseren Lehrlingen sei Dank, auch nach Wacken, wenngleich streng limitiert. Wir haben nur ca. 85 Liter von diesem leckeren Tropfen gebraut.

Wie alle unsere Craftbiere, ist auch dieses Brown Ale unfiltriert, naturbelassen und nicht pasteurisiert. Wir empfehlen daher eine kühle und dunkle Lagerung und den Genuss binnen sechs Monaten.


– Füllmenge: 0,75 Liter pro Flasche
– Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz , Hopfen und Hefe
– Verwendete Malze: Pilsner, Münchner, Cara Amber, Chocolate, helles Weizenmalz
– Verwendete Hopfen: Magnum und Saphir
– Allergene: Enthält glutenhaltiges Getreide
– Alkoholgehalt: 5,2% vol
– Stammwürze: 12,4%
Bittere: