Beer of the Gods

Hymir

Hymir Beer of the Godshymir craft beer wacken

HYMIR – Giant Stout

Hymir, der Finstere gehört zu den Jötun, dem nordischen Riesengeschlecht. Zusammen mit Thor fuhr er einst hinaus, um die Midgardschlange zu fangen.Hymir besitzt einen Kessel, der so groß ist, dass Aegir, der nordische Brauergott, darin genug Bier sieden kann, um den Durst aller Götter zu stillen.Diesen Kessel hat sich Thor von Hymir geborgt und gab ihn an Aegir weiter.

Wir haben uns diesen Kessel ebenfalls geborgt und nutzten seine Größe nicht um viel Bier, sondern um ein besonders starkes Bier einzubrauen. Riesige Mengen an bestem Gerstenmalz, zum Teil geröstet, geben diesem göttlichen Trunk die Mächtigkeit und Finstere, wie sie für ein Imperial Stout typisch sind. Ihr entgegen stehen feine Röst- und Schokoladenaromen sowie eine ausgewogene Bittere.

Lasst Euch fangen, nicht von Schlangen,
doch vom dicken, dunklen Riesengebräu!

Das Stout ist ein starkes, tiefschwarzes, obergäriges und malzbetontes Bier, dessen Wurzeln in England liegen. Es ist eine Abwandlung des Porters, welches im 18. und 19. Jahrhundert der vorherrschende Bierstil in der englichen Arbeiterschicht war.Das Imperial Stout als starke Version eines Stouts wurde erstmalig im 18. Jh in England als Geschenk für die russische Zarin Katharina der Großen gebraut.

Hier geht es direkt zum Shop!


Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen und Hefe
Alkoholgehalt: 8,3% vol
Bittere:




Zum Craft Beer Shop